Kostenloser Versand ab €89

Laden Sie das Bild in Galerie -Viewer, Camp Druid Abseilbremse
Laden Sie das Bild in Galerie -Viewer, Camp Druid Abseilbremse
Laden Sie das Bild in Galerie -Viewer, Camp Druid Abseilbremse
Laden Sie das Bild in Galerie -Viewer, Camp Druid Abseilbremse

SKU: N73036

Camp Druid Abseilbremse

Verkäuferin Sportparadise
Regulärer Preis €159,22
Verkaufspreis €159,22 Regulärer Preis
Aktion Ausverkauft
Stückpreis
/pro 
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Text vorbestellen
Camp Safety Druid Pro ist eine leichte und kompakte Abseilbremse mit automatischer Verriegelung pro Arbeit in Höhen und Rettungseinheiten. Die Bremse ist für pro Statikseile mit einem Durchmesser von 9,9 - 11 mm ausgelegt. Für ein hohes Maß an Sicherheit sorgt die "Anti-Panik"-Funktion, die bei zu starkem Druckaku auf den Auslösehebel die Bremse automatisch blockiert und das Auslösen oder Senken sofort stoppt. Das Gehäuse und der Hebel sind aus einer massiven geschmiedeten Aluminiumlegierung gefertigt. Die beweglichen Teile sind aus rostfreiem Präzisionsguss gefertigt. Die Anordnung des internen Nockenmechanismus ist patentiert und bietet eine sehr feine Kontrolle des Seils zusammen mit einem sanften proSchlupf beim Auffangen eines Sturzes, wodurch das Seil geschont und seine Lebensdauer erhöht wird. Das Einziehen des Seils beim Sichern wird durch einen Vorsprung für den rechten Zeigefinger erleichtert, der sich auf dem beweglichen Teil des Nockens in der Nähe der Sicherungsöse befindet. Öffnen Sie einfach den Nocken mit dem Zeiger und führen Sie schnell ein längeres Stück Seil zu. Im Falle eines versehentlichen Sturzes in einen solchen lockeren Nocken hat der Sichernde keine Chance, den Nocken mit einem Finger locker zu halten, der Nocken wird beim Anziehen des Seils sofort gezogen und verhindert sein proAbrutschen. Die Stahlöse dient zur Befestigung der Abseilbremse an einem Fixpunkt und verhindert das Herabfallen auf den Boden. Zertifizierung: EN 12841/C: Abseilbremse pro Arbeitsseil mit einer maximalen Belastung von bis zu 120 kg, kann auch verwendet werden pro Rettung bei Arbeiten in der Höhe mit einer maximalen Belastung von bis zu 200 kg. EN 341/2A: Rettungs- und evakuund Notabseilbremse pro 11 mm statische Seile mit einer maximalen Belastung von bis zu 120 kg. EN 15151: pro Begehungen von Bauwerken mit dynamischen Seilen von 9,9 bis 11 mm Durchmesser in Klettertechnik. Merkmale: Funktionierende Senkbremse "Anti-Panik"-System Dynamischer proSeilschlupf beim Auffangen eines Sturzes Kleine Metallschlaufe pro Zurrung Sicherungsöse kann provonrabinu auch mit Schloss verdreht werden Schneller Seilvorschub Leicht zu biegen Für Seile 9,9 - 11 mm Verwendung: Seilzugang, Baumklettern/Verankerung, proprofessionelle Rettung, Selbstsicherung, beengte proGeschichte